Schwarz auf Weiss Vol. II – Style Needs No Color:

Schwarz auf Weiss Vol. II – Style Needs No Color“ Preview:

18.09.2011 von Philipp Tölzer

saw_300

 

 

 

 

 

 

 

Mit „Schwarz auf Weiss – Volume II“ von „Style Needs No Color“ bringt From Here to Fame Publishing eine weitere Ausgabe des erfolgreichen ersten Bildbandes in die Läden.

Style Needs No Color“ basiert auf der Idee durch den Verzicht von Farben und speziellen Techniken das Wesentliche der Writingkultur in den Mittelpunkt zu stellen – nämlich den Style an und für sich. Die Philosophie besteht darin, dass die Kunst, als solche, in diesem Projekt völlig allein stehen soll, weshalb sich die Künstler auf eine Farbpalette von Schwarz und Weiß beschränken sollten.

Style Needs No Color“ hat einige internationale Künstler darum gebeten Vektor-Grafiken, Street Art Sketches und Graffiti-Styles für dieses beeindruckende Bildband bereitzustellen. Auf 144 Seiten könnt ihr die fantastische Umsetzung dieser Idee, ohne viel Text und unnötiges Drumherum, mit seiner auffallenden Schönheit und Einfachheit genießen. Das Buch ist ab sofort als Hardcover im Format 24,5 cm x 22,5 cm in Englisch mit ca. 200 Zeichnungen für 19,90 Euro erhältlich. Am 30. September 2011 wird von 19:00 bis 23:00 Uhr eine Release-Party inklusive einer Ausstellung in der Common-Ground-Gallery in Berlin stattfinden.

 

 

Im Buch sind äußerst sehenswerte Sketches von Künstlern wie Alexis Marcou, Andreas Pistner, Army of Snipers, Aro, Base23, Bayo, Bezt, Derek Stenning, Dust, Duster132, FrauIsa, Lars Henkel, Hombre, Imaone, Kornel, Monsta, Mr Gauky, Nicholas Di Genova, Nychos, Peachbeach, PeterAurisch, Pixelpancho, Pavel Ripley, Robert Proch, Russ Mills, Sainer, Satone, Schwarzmaler, Shame ABC, Simon Prades, Sit, Sozyone, Stephane Tarteline, Tasso, Won ABC und einigen Weiteren zu sehen.

 

 

Zusätzlich haben sich am Sonntag dem 11. September 2011 anlässlich der Buchpremiere „Schwarz auf Weiss – Volume II“ über vierzig Graffiti und Urban Art Künstler an der Hall of Fame „Weinbergstraße“ in Koblenz eingefunden, um dort unter dem Motto „Paint It Black – Style Needs No Color“ ihrer Kreativität mittels Sprühdose unter eben diesen sonderbaren Bedingungen, freien Lauf zu lassen. HipHop.de war dabei und zeigt Euch Bilder dieser wohl einzigartigen Graffiti-Jam.

 

 

Weitere Informationen rund um das Buch findet ihr unter

www.fromheretofame.com und www.snnc.de.

1112 Total Views 1 Views Today
You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

BigMagazine theme is brought to you by Quasargaming.com online slot games such as Book of Ra Online, Sizzling Hot Deluxe and Novoline Spiele.